about-a-girl

 



about-a-girl
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    daemmerungsdichter

    - mehr Freunde



http://myblog.de/fearofdarkness

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Es wird immer wieder gesagt, das man Ziele haben muss. Man sollte Wissen wo man hin möchte. Aber warum eigentlich? Warum kann man nicht einfach in den Tag hineinleben, sich einfach mal nicht von der Gesellschaft vorschreiben lassen, wie man zu leben hat? Und selbst wenn man Ziele hat, wieso sollte man sie anderen Menschen mitteilen? Bleibt es nicht jedem selbst überlassen, was er mit seinem Leben macht?

Ich höre immer wieder die Worte: das macht man nicht, das gehört sich nicht...bla bla bla! Nur weil die Gesellschaft manche Dinge nicht für angemessen oder gut hält, heißt es noch lange nicht das wir es nicht machen können. Ich mein, wer hat den das Recht zu sagen was richtig und was falsch ist!? Ich denke das muss jeder Mensch auf dieser Welt für sich selbst entscheiden! Aber leider sind wir alle so festgefahren in unserem Denken und Tun, das wir alle schön brav mitmachen!

Ich möchte aber gar nicht so leben wie es mir die Gesellschaft vorschreibt. Ich möchte nicht wie eine kleine Arbeiterameise jeden Tag den gleichen Scheiß machen! Ich möchte nicht mit dem Strom schwimmen, weil es von mir erwartet wird!

Ich muss mich selbst finden. Klar! Aber wie soll ich das denn bitte anstellen, wenn ich gar nicht die Möglichkeit zur freien Entfaltung habe? Da die Gesellschaft in der wir leben, dieses gar nicht zulässt! Viele Menschen glauben zu wissen wer sie sind, aber ich denke, wenn sie sich mal wirklich Gedanken darüber machen würden, dann wären sie erschrocken und deprimiert, weil sie alles andere sind nur nicht sie selbst! Sie sind nur das Produkt unserer geldgeilen Gesellschaft!

Wenn ich so drüber nachdenke gehts mir gar nicht so schlecht...ich weiß zwar noch nicht genau wer ich bin, aber ich weiß zumindestens wie ich nicht sein will! Ich will nicht so sein, wie die Menschen die bloß glauben zu wissen wer sie sind!!!

Bist du wirklich du? Denk mal drüber nach!

15.9.11 23:08
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sepp (15.9.11 23:24)
Ich kann das ganz gut verstehen.
Was hindert dich denn an der freien Entfaltung? Ist es wirklich die Gesellschaft? Meiner Meinung nach kann man auch in einem schlechten System sich zu einem gewissen Grad entfalten, stößt dann aber an Grenzen (Hast du "Der gute Mensch von Sezuan" von Brecht gelesen?). Bestimmt kannst du aber heraus finden, wie du leben möchtest, auch wenn du noch im Falschen lebst. Was sind denn deine Ideale?


fearofdarkness (20.9.11 22:12)
Es gibt so viele Menschen die es getan haben bzw. ich hab es mit mir tun lassen.
Nein, bisher hab ich es nicht gelesen. Aber über Büchertipps freue ich mich immer und vielleicht komme ich ja mal dazu es zu lesen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung