about-a-girl

 



about-a-girl
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    daemmerungsdichter

    - mehr Freunde



http://myblog.de/fearofdarkness

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
No no more sugar left
No more soap to clean my hands with
No songs left for the choir
Oh no more stitches for the dress
No more bread here left to bless
I raise my hands to reach the sky

So I left my fading life
I left my house with an open door
Left it like an open sore
I couldn't stop the wind oh blow
So I left my fading life
I left my house with an open door
Left it like an open sore
Couldn't stop the blood oh flow

No no more firewood
No sweep to brush away the mud
That's stuck upon my
Shoes
Oh no birds are flocking round my feet
No pockets full of grain and crumbs
No cake that's soft and sweet
No no more shimmering stars
No strings upon on my guitar

So I left my fading life
I left my house with an open door
Left it like an open sore
I couldn't stop the wind oh blow
So I left my fading life
I left my house with an open door
Left it like an open sore
Couldn't stop the blood oh flow

So I left my fading life
I left my house with an open door
Left it like an open sore
I couldn't stop the wind oh blow
So I left my fading life
I left my house with an open door
I Left like a fading rainbow

Was Musik doch alles wieder richten kann, solange sie laut genug ist...viele auf´s und ab´s heut gehabt.

Gestern hab ich eine sms bekommen, ich soll mein Leben leben und genau das mache ich jetzt. Schon wieder viel zu lange rumgeeiert...

Es ist mir egal was ihr über mich denkt oder redet. Ich brauche euch nicht um mein Leben zu führen! Ich kann sogar sehr gut drauf verzichten. Dann kann ich wenigstens in Ruhe mein Ding durchziehen, niemand der ständig rummault. Nur noch ne Wohnung und es geht richtig los.

Ich möchte mich nicht mehr abhängig von Jemand anderem machen, das brauche ich nicht. Und es wird mit Sicherheit Menschen auf dieser Welt geben die mir nicht jeden Tag sagen, dass ich nerve und den Mund halten soll! Ich will das alles nicht mehr.

Ich bin jung und frei!


Ich kann machen was ich will und genau das werde ich jetzt auch machen.

3.5.11 19:19
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung